Cover von Louma opens in new tab

Louma

Roman
Author: Search for this author Schnalke, Christian (author)
Statement of Responsibility: Christian Schnalke
Year: 2021
Publisher: Zürich, Oktopus
Media group: Buch
not available

Copies

BranchLocationsStatusReservationsDue dateFloor plan
Branch: Hauptstelle Locations: aktuell / Belletristik Status: borrowed Reservations: 0 Due date: 12/11/2021 Floor plans: Floor plan

Content

Als Louma viel zu jung stirbt, hinterlässt sie vier Kinder von zwei Vätern. Die beiden Männer sind wie Feuer und Wasser, Tristan und Mo verbindet nur, dass sie mit derselben Frau verheiratet waren. Noch ehe Louma beerdigt ist, eskaliert die Situation, und die vier Kinder müssen mitansehen, wie sich ihre Väter prügeln. Beide meinen zu wissen, was das Beste für Toni, Fabi, Fritte und Nano ist, keiner von beiden würde dem anderen seine Kinder anvertrauen. Da hat Fritte eine Idee: Damit die Geschwister nicht auseinandergerissen werden, ziehen die ungleichen Väter einfach zusammen. Und während sie alle auf ihre Weise um Louma trauern, müssen sie zueinander finden. Kann aus der Zweck-WG eine richtige Familie werden?

Details

Author: Search for this author Schnalke, Christian (author)
Statement of Responsibility: Christian Schnalke
Medium identifier: BB - Belletristik
Year: 2021
Publisher: Zürich, Oktopus
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Belletristik Menschen & Schicksale
Subject type: Search for this subject type Familie, Tod, Trauer, aktuell
ISBN: 978-3-311-30011-3
Description: 394 Seiten
Search for this character
Language: Deutsch
Original title: Louma
Media group: Buch