Cover von Die Hände des Louis Braille opens in new tab

Die Hände des Louis Braille

Roman
Author: Search for this author Jousse, Hélène (author)
Statement of Responsibility: Hélène Jousse ; aus dem Französischen von Christine Cavalli & Michael Hohmann
Year: 2020
Publisher: Leipzig, Faber & Faber
Media group: Buch
not available

Copies

BranchLocationsStatusReservationsDue dateFloor plan
Branch: Hauptstelle Locations: aktuell / Belletristik Status: borrowed Reservations: 0 Due date: 2/24/2021 Floor plans: Floor plan

Content

Der blinde Franzose Louis Braille (1809-1852) entwickelte 16-jährig die nach ihm benannte tastbare Punktschrift. Für ein Filmprojekt spürt eine Drehbuchautorin seinem Leben nach und es entstehen die einzelnen Szenen. Dabei findet sie ihren Weg aus der Trauer nach dem Tod ihres Mannes.

Details

Author: Search for this author Jousse, Hélène (author)
Statement of Responsibility: Hélène Jousse ; aus dem Französischen von Christine Cavalli & Michael Hohmann
Medium identifier: BB - Belletristik
Year: 2020
Publisher: Leipzig, Faber & Faber
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Belletristik Menschen & Schicksale
Subject type: Search for this subject type Biografie, Tod, aktuell
ISBN: 9783867301381
Description: Deutsche Erstausgabe, 249 Seiten
Tags: Belletristische Darstellung, Braille, Louis
Participating parties: Search for this character Hohmann, Michael (contributor); Cavalli, Christine (contributor)
Language: Deutsch
Original title: Les mains de Louis Braille
Media group: Buch