Cover von Sexismus opens in new tab

Sexismus

Geschichte einer Unterdrückung
Author: Search for this author Arndt, Susan (author)
Statement of Responsibility: Susan Arndt
Year: 2020
Publisher: München, C.H.Beck
Media group: Buch
not available

Copies

BranchLocationsStatusReservationsDue dateFloor plan
Branch: Hauptstelle Locations: aktuell Status: borrowed Reservations: 0 Due date: 2/24/2021 Floor plans: Floor plan

Content

Sexismus ist noch immer ein weltweites Phänomen. Unsere Gesellschaft ist eine patriarchal geprägte und wir alle haben sexistische Denkmuster internalisiert. Diese offenbaren sich in Rechtsprechung, Sprache und Berufsalltag und beeinflussen auch ganz alltägliche Dinge wie unsere Kleiderwahl.

Details

Author: Search for this author Arndt, Susan (author)
Statement of Responsibility: Susan Arndt
Medium identifier: BS - Sachbuch
Year: 2020
Publisher: München, C.H.Beck
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Gcq 1
Subject type: Search for this subject type aktuell
ISBN: 9783406757976
Description: 416 Seiten
Tags: Frauenfeindlichkeit, Geschichte, Reaktion, Sexismus
Search for this character
Language: Deutsch
Original title: Sexismus
Media group: Buch